Ehrenamtskoordinator*in (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir 
eine Ehrenamtskoordinator*in (m/w/d)

in Teilzeit (25 % - 50 %) für unser Angebot 
„Aachener Hände – Patenschaften für Geflüchtete“.

 

Der SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste in Aachen e.V. ist ein erfahrener Anbieter sozialer Dienstleistungen und als solcher Träger von zwei Seniorenzentren und einer Beratungsstelle im Stadtgebiet Aachen. Als Fachverband der Caritas verbinden wir Tradition mit moderner Unternehmensführung zur stetigen Weiterentwicklung Sozialer Arbeit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir

eine Ehrenamtskoordinator*in (m/w/d)

in Teilzeit (25 % - 50 %) für unser Angebot

„Aachener Hände – Patenschaften für Geflüchtete“.

Das im Jahre 2014 initiierte Angebot zielt auf die Entwicklung und Etablierung von ehrenamtlichen Strukturen zur Unterstützung und Begleitung von unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten.

 

Aufgabenprofile

Pflege und Weiterentwicklung der Aufgaben des Projektes, insbesondere

  • Gewinnung, Qualifizierung und Begleitung der ehrenamtlichen Pat*innen ,
  • Akquise und Begleitung von jungen Geflüchteten,
  • Zusammenführung von Pat*innen und jungen Geflüchteten und Begleitung der Patenschaften,
  •  

 

Anforderungsprofile

  • Abgeschlossenes Studium im Sozialwesen oder gleichwertige Ausbildung,
  • Erfahrung mit fluchtspezifischen Themen sowie Kenntnisse im Asylrecht,
  • Erfahrung in der Betreuung und Begleitung von jungen Menschen mit Flucht- bzw. Migrationserfahrung
  • Kompetenz in der interkulturellen Arbeit,
  • Kenntnisse in der Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise,
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung,
  • Innovationsbereitschaft und Teamfähigkeit,
  • Kommunikations- und Vermittlungsfähigkeit,
  • Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche.

 

Wir bieten

  • ein divers aufgestelltes Team mit unterschiedlichen und interessanten Menschen, die kollegial und gemeinschaftlich mit großem Engagement für die Themen der Sozialen Arbeit und ihre Klient*innen eintreten
  • familienfreundliche Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsverhältnisses
  • hohe Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR sowie attraktive Sozialleistungen

www.skm-aachen.de 

Weitere Informationen erhalten Sie gerne bzw. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte zeitnah an den SKM - Katholischer Verein für soziale Dienste in Aachen e.V., Herrn Torsten Nyhsen, Heinrichsallee 56, 52062 Aachen; Bewerbungen per Email (torsten.nyhsen@skm-aachen.de ) sind ausdrücklich erwünscht.